Karin Lohmüller

Ich bin 1963 in Klosterreichenbach geboren und mit fünf Geschwistern aufgewachsen. Nach meinem Schulabschluss habe ich die Ausbildung zur Hauswirtschafterin absolviert und anschließend 4 Jahre im Ausland gelebt und gearbeitet. Stationen in der Sucht – und Behindertenhilfe rundeten meinen beruflichen Werdegang ab. Ich koche mit Liebe und Verstand. Seit September 2013 betreue ich die Villa Sonnenheim und das i-Tüpfelchen hauswirtschaftlich. Mein Aufgabenbereich ist vielseitig, Speisenplanung, Einkauf, Unterstützung in der Wäschepflege, Hausreinigung und ein offenes Ohr für die Kinder und Kollegen. In meiner Freizeit schöpfe ich Kraft beim Lesen, Walken und Radfahren.